Rückkehr zum Fernunterricht für alle Klassen ab Montag, den 26.04. 2021

Sehr geehrte Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler, liebes Kollegium,

gestern wurde im Kreis Biberach die Inzidenz von 200 überschritten. Ab morgen gilt bundesweit die Inzidenz von 165, ab der Schulen in den Fernunterricht zurückkehren müssen.

Dies bedeutet, dass am Montag, den 26.04. 2021, alle Schulen im Kreis Biberach, bis auf die davon ausgenommenen (CoronaV §14), wieder vollständig in den Fernunterricht übergehen. Die Gültigkeit der Bundesnotbremse und der rückwirkenden Feststellung der Überschreitung der Inzidenz 165 wurde durch die Juristen des Gesundheitsamtes überprüft. Damit ist die getroffene Maßnahme verbindlich umzusetzen.

Da nicht damit zu rechnen ist, dass der Inzidenzwert von 165 in naher Zukunft unterschritten wird, muss die Schulleitung die Planung des restlichen Schuljahres unter diesem Gesichtpunkt ins Auge fassen. Ergebnisse dieser Planung werde ich Ihnen, sobald diese belastbar sind, mitteilen.

Herzliche Grüße und bleiben Sie gesund,

SD Dr. Matthias Hoffmann

PDF-Dokument zum Download: 18. Elternbrief Schuljahr 2020_21
Übersicht über alle Elternbriefe des Schuljahres: https://de.padlet.com/pgbadbuchau/x5lererisi9gpsb3 

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmen Sie dem zu. Datenschutzerklärung