Zahlreiche Preisträger beim „jugend creativ“- Wettbewerb

Thema: „Glück ist…“ – Internationaler Jugendwettbewerb „ jugend creativ“

„ „Was Glück ist“ Ich kann mir kaum eine schwerere Fragen vorstellen. Tatsächlich haben sich die Menschen, seit sie angefangen haben,  sich Fragen über das Leben zu stellen, auch diese Frage immer wieder gestellt. Und wahrscheinlich könnte man sein ganzes Leben damit zubringen, die unzählbaren Antworten zu studieren, die im Laufe der Geschichte gegeben wurden. In der Philosophie, in der Religion –  ganz besonders aber in der Kunst:

Bilder stellen Glück dar, Romane erzählen Geschichten mit glücklichen oder unglücklichen Ausgängen, Musik kann Glück zum Ausdruck bringen und so die Zuhörer glücklich machen, Fotografien können so dann auch sehnsüchtig machen nach neuem, zukünftigen Glück, Filme mit und ohne Happy End erzählen vom Glück oder von der Suche danach.

Die Frage nach dem Glück ist nicht nur eine der ältesten Fragen der Menschheit – sie ist auch niemals endgültig beantwortet. So viele Menschen es gibt, so viel Suche nach dem Glück gibt es. Und so viele Menschen sich die Frage stellen, was Glück ist, so viele Antworten gibt es. …“ (aus Begleitheft zum Wettbewerb, Grußwort Frank-Walter Steinmeier, Bundespräsident)

Die Schüler vom Progymnasium Bad Buchau haben sich mit der Frage „Was ist Glück?“ im Kunstunterricht intensiv auseinandergesetzt und ganz unterschiedliche Antworten gefunden.

Sie haben ihre ganz persönlichen Glücksmomente in Bildern festgehalten und sehr erfolgreich am diesjährigen Wettbewerb „jugend creativ“ teilgenommen.

Die Federseeban eG hat die  diesjährigen Gewinner mit sehr schönen Preisen  prämiert.

Die Gewinner sind:

Klasse 5-6:

  1. Maja Kirschner, Klasse 5a
  2. Eric Brodt, Klasse 6a und Arina Kober, Klasse 5a

Klasse 7-8

  1. Leonie Schwegler, Klasse 8a
  2. Lucia Wohnhaas, Klasse 7a

Klasse 9-10

  1. Cornelia Müller, Klasse 10a
  2. Svenja Rehm, Klasse 10a
  3. Sarah Locher, Klasse 10 a

 

 

 

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmen Sie dem zu. Datenschutzerklärung