Schülerbefreiung durch die Moorochsen

Die Zunft der Moorochsen stürmte am „Glombigen Dunschtig“ das Progymnasium und übernahm – nach heftiger Gegenwehr der Lehrer – das Regime über die Schule. Die Schüler freuten sich, dass ihre Lehrer von Meckerle, Weller und Moorochs gefangen genommen wurden und umjubelten die Machtübernahme durch die Moorochsen. So fiel es auch leicht, in vollen Tönen das Moorochsenlied mitzusingen und sich im Anschluss mit einem Fasnetküchle auf die bevorstehenden Ferien einzustimmen.

Leave Comment

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmen Sie dem zu. Datenschutzerklärung