Adelindisfest 2018 – Informationen zum Montag, den 18.06.2018

Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler,
am Montag, den 18.06.2018 treffen wir uns um 8.30 (zur zweiten Stunde) zum Aufräumen in der
Schule in unseren Gruppen.
Wenn alle Kostüme aufgeräumt sind, trifft sich jede Klasse mit ihrem Klassenlehrer oder ihrer Klassenlehrerin, erhält die Gutscheine für den Rummel und geht im Klassenverband auf den Festplatz.
An diesem Vormittag sind die Preise der Fahrgeschäfte um 50% reduziert.
Nach dem Besuch des Rummels treffen sich die Klassen um 11.10 Uhr nochmals mit ihrem Klassenlehrer oder ihrer Klassenlehrerin an einem zuvor festgelegten Treffpunkt auf dem Rummel.
Es ist nicht erlaubt, den Rummel früher zu verlassen. Die Klasse wird nach diesem kurzen Treffen gemeinsam entlassen, ab 11.20 Uhr fahren dann die Busse zu den umliegenden Gemeinden.
 

 

Schulbeginn am Progymnasium zum Schuljahr 2017/2018

Nach den Sommerferien beginnt am Montag, 11. September 2017 für die Klassen 6-10 der Unterricht zur ersten Stunde um 8:00 Uhr mit den Klassenlehrerstunden (1.-4. Stunde).
Der nachfolgende Unterricht findet nach Stundenplan statt und endet um 12:50 Uhr. Der Nachmittagsunterricht entfällt somit.
Für die neuen Fünftklässler startet das neue Schuljahr am Dienstag, 12. September 2017, zur ersten Stunde um 8:00 Uhr.
Eltern und Verwandte sind herzlich dazu eingeladen. Um 9:00 Uhr feiert die gesamte Schulgemeinschaft einen Gottesdienst in der Stiftskirche.
Um 9:40 Uhr erfolgt die Aufnahmefeier der neuen Fünftklässler vor der Schule. Im Anschluss daran beginnen die Einführungs- und Kennenlerntage für die neuen Schülerinnen und Schüler.
Der erste Schultag endet nach der 6. Stunde um 12:50 Uhr; danach begleiten die Schülerpaten die Buskinder zur jeweiligen Bushaltestelle.

Verabschiedung von Kolleginnen und Kollegen

Verabschiedung von Kolleginnen und Kollegen

Am Abschlussfest des Progymnasiums wurden drei Lehrkräfte verabschiedet. Schulleitung, Personalrat sowie Eltern- und Schülervertretung dankten ihnen mit großer persönlicher Wertschätzung für ihre Arbeit: zunächst Frau Alpert, die aus Riedlingen abgeordnet in Buchau Physik unterrichtete, sodann Frau Kopp (Geschichte), die ebenfalls ans Kreisgymnasium zurückkehrt, und zuletzt Herr Gabel, der Mitte August seine Tätigkeit als Stellvertretender Schulleiter an der German European School am Eurocampus Manila antritt.

Das Foto zeigt Frau Ilse Erne-Menz als Sprecherin des Örtlichen Personalrats. Auf dem blaue Sofa von links nach rechts: Frau Alpert, Frau Kopp, Herr Gabel.

Weiterlesen

Letzter Tag des Schuljahrs: Abschlussgottesdienst zum Thema Barmherzigkeit

Letzter Tag des Schuljahrs: Abschlussgottesdienst zum Thema Barmherzigkeit

Die 10er wählten für den Abschlussgottesdienst das Motto „Die wahren Helden“.

Mit einer ungewöhnlichen Sensibilität stellten die Schüler in einem Film, in ihren Fürbitten und anderen Texten sowie nicht zuletzt ihren Liedern die großartige und unvergleichliche Leistung von Menschen dar, an die man gewöhnlich niemals denkt und denen nicht oder nur selten gedankt wird. Wer sind diese Helden?

Weiterlesen