BOGY-Praktikum

Hier bekommst du alle Infos, die du für dein BOGY-Praktikum benötigst: 

  1. Was passt zu mir? Teste dich doch mal!
  2. Was gibt es für Berufe?
  3. Tipps zum Schreiben einer Bewerbung
  4. Wichtige Arbeitsmaterialien und Hilfen
  5. Wichtige Materialien und Dokumente
  6. Gestaltung & Bewertung des Praktikumsberichts
  7. Best Practice Beispiele: Wie sieht ein gelungener Bericht aus?

1. Was passt zu mir? Teste dich doch mal!

Jeder Mensch ist anders, jeder Job auch. Man muss also nur den passenden Job zum passenden Menschen finden – was alles andere als einfach ist. Hilfe findest du bei der Arbeitsagentur und ihrem Selbsterkundungstool. Das Erkundungstool ist einfach und selbsterklärend aufgebaut. Mit verschiedenen Fragen und Aufgaben testest du dich und erhältst Ergebnisse mit individuell zu dir passenden Ausbildungsberufen und Studienfeldern. Mach dir einen Account und probier es einfach mal aus!

Logo Check-U

 

 

 

Du weißt schon, dass für dich nur ein Studium in Frage kommt? Du willst aber wissen, wie das Studium wirklich ist? Dann lies dir Erfahrungsberichte von Studenten durch. Dann weißt du, was dich wirklich erwartet! Alles dazu findest du hier:

2. Was gibt es für Berufe?

Es gibt mittlerweile eine unüberschaubare Anzahl von Berufen. Hier kann man nur den Überblick behalten, wenn man weiß, wie man suchen muss. Eine große Hilfe dazu findest du bei Berufenet. Hier kannst du  schnell und einfach erfahren, was du für deinen Wunschberuf alles mitbringen musst und wie man dort hinkommt.

Logo BERUFENET; Externer Link (öffnet sich in neuem Fenster): Startseite BERUFENET

Einen schnellen Überblick  über einen Beruf bekommst du auch über das Filmportal der Bundesagentur für Arbeit. In kurzen Videos werden verschiedenste Berufe vorgestellt.

BERUFE.TV Phone: Amazon.de: Apps für Android

3. Tipps zum Schreiben einer Bewerbung:

Zwischen den Herbst- und den Weihnachtsferien lernst du im WBS-Unterricht, wie man eine Bewerbung schreibt und was dabei zu beachten ist. Hilfe bekommst du auch über ein  Bewerbertraining der Agentur für Arbeit Biberach.

Eure Bewerbung sollte aus vier Teilen bestehen:

1. Anschreiben des Progymnasiums für den Betrieb
2. persönliches Anschreiben
3. ein aktueller Lebenslauf mit Bild
4. Vom Betrieb später auszufüllende Praktikumsplatzbestätigung

Tipp: Informiere dich telefonisch über Praktikumsmöglichkeiten des Betriebs bevor du eine schriftliche Bewerbung anfertigst. Weitere wichtige Tipps zur perfekten Bewerbung bekommst du kurz und knapp hier:

 

4. Wichtige Arbeitsmaterialien und Hilfen

Ein sehr empfehlenswertes und erprobtes Arbeitsmaterial ist der BOGY-Kompass der Arbeitsagentur für Arbeit. Der BOGY-Kompass ist neben dem WBS-Buch unser wichtigstes Arbeitsmaterial. Daneben gibt es noch die Broschüre Azubiyo, die besonders bei der Erstellung der Bewerbung hilfreich ist.

5. Wichtige Materialien und Dokumente

Es gibt einige offizielle Dokumente, die du deiner Praktikumsstelle weiterleiten musst. Diese Dokumente legst du deiner Bewerbung bei. Wenn dir das Unternehmen zusagt, leitest du die ausgefüllte Praktikumsbescheinigung deinem Lehrer weiter.

Dein Verhalten im Praktikum wird benotet. Das geschieht durch deinen Praktikums-Betreuer. Dazu lässt du ihm unmittelbar vor Beginn deiner Praktikumswoche folgende Dokumente zukommen:

Wichtig: Alle Dokumente müssen im Anhang deines BOGY-Berichts aufgelistet werden.

!!! CORONA-Update für alle Zehntklässler, die ihr Bogy-Praktikum nachholen!!!

 

6. Gestaltung & Bewertung des Praktikumsberichts

Nachdem du das Praktikum absolviert hast, musst du deinen BOGY-Bericht anfertigen, in dem du deinen Betrieb vorstellst und deine Arbeitswoche dokumentierst. Der Bericht stellt einen wichtigen Teil des Praktikums dar, da du hier Gelegenheit bekommst, das Praktikum zu reflektieren und ein Fazit zu ziehen. Der Bericht zählt als schriftliche Leistung im Fach WBS.

Hier kannst du dir einen Überblick verschaffen, auf was du bei der Gestaltung deines Berichts achten solltest.

7. Best Practice Beispiele: Wie sieht ein gelungener Bericht aus?

 

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmen Sie dem zu. Datenschutzerklärung