Die 6b und die 6a bei Esel, Schwein und Alpaka

Vom 24. Bis 29. Oktober befanden sich die Schülerinnen und Schüler der 6. Klassen des Progymnasiums Bad Buchau im Schullandheim am Rappenhof bei Gschwend im Ostablkreis.

Dort wohnten die Kinder in kleinen Hütten, für deren Sauberkeit und Organisation sie selbst sorgen mussten.

In kleinen Gruppen übernahmen die Schüler Patenschaften für die dort gehaltenen Tiere wie Ziegen, Schafe, Esel, Schweine, Alpakas und sogar scheues Damwild. Für die Tierpaten bedeutete das schon vor dem Frühstück die Tiere zu füttern, Gatter zu öffnen und zu schließen und für das Wohl der Tiere zu sorgen.

Jeden Tag lernten die Kinder auch etwas Neues über die Natur der Umgebung, bauten zum Beispiel aus den vorhandenen Materialien im Wald kleine Museen, die anschließend bewertet wurden.

Im angeschlossenen Kletterpark konnten die Kinder an zwei Tagen ihren Mut und ihre Geschicklichkeit erproben und Grenzen austesten.

An einem anderen Tag ging es anstatt in die Höhe ganz in die Tiefe, nämlich in das ehemalige Erzbergwerk Tiefer Stollen in Wasseralfingen. Dort lernten die Kinder, wie man in Loren in den Berg „einfährt“ und dass man den Weg in den Berg, selbst wenn man zu Fuß geht, dennoch „einfahren“ nennt.

Alles in allem war es eine sehr ausgefüllte Woche in der die Schülerinnen und Schüler viel Interessantes erleben und lernen durften. Der Abschied von den liebgewonnenen tierischen Patenkindern fiel dann auch einigen recht schwer. Da tröstete es natürlich, dass danach die Herbstferien auf sie warteten.


img_9507 img_9510 img_9511 img_9512 img_9514 img_9516 img_9531 img_9535 img_9552 img_9555 img_9558

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

schullandheim-klasse-6b-deckblatt

am-montag-den-24

tagesbericht-dienstag

tagesbericht-mittwoch

tagesbericht-donnerstag

schullandheim-bericht-2016-freitag

——-

dscf4591 dscf4593 dscf4595 dscf4609 dscf4611 dscf4617 dscf4618 dscf4623 dscf4625 dscf4631 dscf4658 dscf4659 dscf4660 dscf4661 dscf4662 dscf4769 dscf4770 dscf4774 dscf4775 p1020497 p1020501 p1020504

 

——

Text: Reinhold Eckhardt

Tagesberichte: Schüler

Bilder; Angelika Kunzelmann, Reinhold Eckhardt