• Herzlich willkommen
  • Schulfoto 2020
  • Börsenspiel 2020

> > > > > > > Herzlich willkommen auf der Homepage des Progymnasiums Bad Buchau - UNESCO-Projektschule am Federsee. < < < < < < < <

Corona-Fall am Progymnasium – Maßnahmen

Sehr geehrte Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler, liebes Kollegium,

nun ist doch leider das eingetreten, was wir gerne vermieden hätten. Gestern, am Spätnachmittag, wurde die Schulleitung durch das Kreisgesundheitsamt darüber informiert, dass bei einem Schüler unserer Klasse 5b eine Erkrankung an dem Coronavirus diagnostiziert wurde.
Die Infektion wurde, wie nahezu immer, von außen in die Schule getragen, es kam also nicht zu einer Infektionsübertragung in der Schule. Am Abend hat die Schulleitung versucht alle betroffenen Familien vorab telefonisch über die neue Situation zu informieren, ein entsprechendes Infoblatt des Kreisgesundheitsamtes und eine Schulinformation wurden später noch per Email versendet.
Die inzwischen deutlich angestiegenen Infektionszahlen im Kreis Biberach, auch in kleineren Ortschaften, haben das Risiko einer Infektion für alle deutlich erhöht. Ich möchte an dieser Stelle besonders betonen und auch hervorheben, dass das Kreisgesundheitsamt deutlich formuliert hat, dass der betroffene Schüler und dessen Familie unverschuldet in diese Situation geraten sind. Mit dem ausreichendem Pech, zur falschen Zeit, am falschen Ort, kann es im Moment jeden treffen.…

Informationen zur Planung der letzten beiden Tage vor Beginn der Weihnachtsferien

Sehr geehrte Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler, liebes Kollegium,

gestern hat das Kultusministerium die Schulleitungen über die Regelungen zur Organisation der letzten beiden Tage vor Beginn der Weihnachtsferien informiert. Außerdem wurden noch Hinweise zur Gesundheitsbestätigung und zum Kontaktpersonenmanagement der Gesundheitsämter mitgeteilt.

Wie Sie den Medien entnehmen konnten, wurde das Thema „vorgezogene Weihnachtsferien“ zwischen dem Ministerpräsidenten und der Kultusministerin kontrovers diskutiert. Die vorliegende Regelung stellt einen Kompromiss dar, der versucht, die beiden Standpunkte zu berücksichtigen. Im Kern geht es um das Anliegen des Ministerpräsidenten, durch das Vorverlegen des Beginns der Weihnachtsferien für die Familien einen fünf tägigen Zeitkorridor zu schaffen, durch den das Infektionsrisiko über Weihnachten, für das die Kontaktbeschränkungen stark gelockert werden, möglichst niedrig zu halten. Demgegenüber steht die Sorge der Ministerin, dass bei einer Vorverlegung der Ferien viele Familien, aus verschiedenen Gründen, an diesen beiden Tagen Probleme mit der Betreuung, vor allem jüngerer Schülerinnen und Schüler bekommen können.
Die beschlossene Regelung stellt also einen Kompromiss dar, den es nun gilt, an den Schulen entsprechend umzusetzen. In einem separaten Anschreiben an die Eltern der Klassenstufe 5-7 wird die Schulleitung eine Abfrage starten, die der Schule Planungssicherheit für die beiden Tage liefern soll.…

Frederick-Tag am Progymnasium

Auch in diesem Schuljahr hat das Büchereiteam anlässlich des landesweiten Literatur-Lese-Festes „Fredericktag“ wieder eine Prämierung der drei besten Buchplakate unserer Fünftklässer organisiert.

Die Preise gingen an folgende SchülerInnen:

3. Preis: Svenja Zoll für ihr Plakat zum Buch „Lost Souls – Das Spiel beginnt“

2. Preis: Clemens Gaiser für sein Plakat zum Buch „Die drei Fragezeichen – SOS Schnitzeljagd“

1. Preis: Sofia Strahl für ihr Plakat zum Buch „Die drei Ausrufezeichen – Die Handy Falle“

Herzlichen Glückwunsch allen Gewinnern!…

Anpassung Corona-Verordnung Schule BW – Schreiben von Ministerialdirigenten Föll

Liebe Schulgemeinde, gestern Nachmittag wurden die Schulen in einem Anschreiben von Herrn Ministerialdirigenten Föll über die Konsequenzen der geplanten Verschärfung der Corona-Verordnung informiert. Herr Föll geht in seinem Anschreiben davon aus, dass die Schulen in Baden Württemberg ohne zusätzliche Regelungen auskommen, nachdem vor einer Woche die Hygienevorgaben nachjustiert worden waren. Seitdem gilt auch in den…

Gesundheitserklärung nach den Herbstferien

Auch nach den Herbstferien müssen alle Erziehungsberechtigten bescheinigen, dass ihre Kinder keine typischen Symptome einer Infektion mit dem Corona-Virus aufweisen oder in Kontakt zu einer infizierten Person stehen oder standen. Bitte füllen Sie das folgende Dokument vor dem ersten Schultag nach den Herbstferien aus und geben Sie dieses ihrem Kind am ersten Unterrichtstag nach den…

Änderung der Corona-Verordnung für Schulen in BW

Sehr geehrte Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler, liebes Kollegium, heute wurde die Covid-19-bezogene landesweite 7-Tages Inzidenz von 35 Fällen pro 100.000 Einwohner erreicht (Pandemiestufe 3). Das Kultusministerium hat den Schulen mitgeteilt, dass in diesem Fall ab Montag, den 19.10. 2020, ergänzende Maßnahmen zur Eindämmung des CoronaVirus in den Einrichtungen umgesetzt werden müssen. Das Kultusministerium wird…

Eingewöhnungstage und Wandertage der Klasse 5a und 5b

Wie in den Jahren zuvor, gestalten die Klassenlehrkräften Herr Feyen und Herr Nachbar gemeinsam mit der Schulsozialarbeiterin Franziska Rist, erzb. Mitarbeiterin Haus Nazareth, wieder spannende Eingewöhnungstage und Wandertage für die „Neuen“ an der Schule. Aufgrund der Corona-Pandemie war es aber leider nicht möglich, dass beide Klassen gemeinsam zum Aussichtsturm in Kappel wanderten. Dennoch war es an beiden Vormittagen ein rundum gelungenes Programm, welches neben dem Kennenlernen der Mitschüler auch das Ziel verfolgte, das Klassengefühl zu stärken. Neben den erlebnispädagogischen Übungen nutzen die Schülerinnen und Schüler die außerschulische Zeit um gemeinsam Spaß zu haben.

Daher kann mit Sicherheit gesagt werden, dass diese Tage bestimmt in langer Erinnerung bleiben werden.

Information Hohlstunden und Pausen

Regelungen zum Aufenthalt von Schülerinnen und Schülern in Hohlstunden und bei schlechtem Wetter vor der 1. Stunde, in den großen Pausen und in der Mittagspause „Es gibt kein schlechtes Wetter, es gibt nur ungeeignete Kleidung“ In der aktuellen Situation muss die Schule versuchen, den geänderten Rahmenbedingungen Rechnung zu tragen. Da durch die Hygieneverordnung des Landes…

2. Elternbrief – ergänzende Hinweise zu den Hygieneregeln

Sehr geehrte Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler, liebes Kollegium,

das neue Schuljahr ist nun seit einer Woche angelaufen und wir hatten in den vergangenen Tagen die Möglichkeit zu beobachten, wie unser Hygienekonzept in der Praxis von allen Beteiligten umgesetzt wird. An dieser Stelle möchte ich allen Schülerinnen und Schülern, die sich um die Einhaltung der Hygieneregeln bemühen, ein ausdrückliches Lob und meinen herzlichen Dank aussprechen. Mir ist durchaus bewusst, dass vor allem das Tragen des Mund-Nasen-Schutzes ein Thema ist, das weder die Schülerinnen und Schülern noch das Kollegium zu Jubelausbrüchen veranlasst. Die aktuelle Situation, vor allem aber die steigenden Infektionszahlen, die auch vor Bad Buchau nicht haltmachen werden, machen ein konsequentes Einhalten der Hygieneregeln unabdingbar. Aus gegebenem Anlass möchte ich daher noch einmal auf einige Punkte hinweisen, die mit unseren Schülerinnen und Schülern besprochen werden müssen.…

Begrüßung unserer neuen Fünftklässler

Herzlich willkommen heißen konnte das Progymnasium Bad Buchau am vergangenen Dienstag die Schülerinnen und Schüler unserer neuen Klassen 5.
Die Klasse 6 begrüßte die Neuen unserer Schulgemeinde mit einem beschwingten Lied unter der Leitung von Frau Dorn – in das auch schnelle alle Anwesenden einstimmten -, um im Anschluss mit gereimten Worten den Neuankömmlingen und ihren Eltern das Leben am Progymnasium vorzustellen: Unterricht, Mensa, Pausen und vieles mehr wurden thematisiert.
Nun durften die Fünfer endlich die heiligen Hallen des Progymnasium betreten, um gemeinsam mit ihren Klassenlehrern Herr Feyen und Herr Nachbar die Einführungstage an unserer Schule zu starten.

Gut gelaunt wanderten alle in Richtung Klassenzimmer – und selbst die ungewöhnlichen Umstände mit Maske und Abstandsregeln konnten der guten Laune keinen Abbruch tun.…

Förderverein finanziert CO2-Messgeräte für unsere Schule

Die Schulgemeinschaft möchte sich herzlich beim Förderverein des Progymnasiums Bad Buchau für die Anschaffung von CO2-Messgeräten bedanken. Unter den im Moment durch die Corona-Pandemie erschwerten Umständen des Unterrichtens in geschlossenen Räumen, die sich sicherlich Richtung Herbst und Winter noch verschärfen, können nun die Luftwerte in den Klassenzimmern überwacht und bei Bedarf gelüftet werden. Die CO2-Geräte…

Klasse 6 erobert den Wackelwald

Warum nicht einfach mal eine Vertretungsstunde in den Wackelwald verlegen und bei sonnigem Wetter über das kommende Schuljahr sprechen, dachte sich die Klasse 6 in der vergangenen Schulwoche und machte sich mit ihrer Klassenlehrerin auf den Weg in die Natur.
Im Folgenden sehen Sie die Klasse 6, gut gelaunt und mit Vorfreude auf das nun kommende Schuljahr.…

1. Elternbrief, Hygieneregeln am Progymnasium zum Schulstart 2020/21

Sehr geehrte Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler, ich hoffe, Sie und Ihre Kinder konnten, trotz der besonderen Umstände, in denen wir uns Aufgrund der Corona-Pandemie immer noch befinden, in den letzten Wochen Zeit füreinander und zur Erholung finden. Auch wenn vieles inzwischen schon eine gewisse Routine hat, stellen die Einschränkungen und der erhöhte Aufwand, der…

Informationen zum Schulbeginn

Liebe Schulgemeinde, am Montag, 14. September 2020 beginnt das neue Schuljahr. Im Folgenden finden Sie aktuelle Informationen zum Schulstart am Progymnasium Bad Buchau. Wir bitten Sie, die Vorabinformationen zusammen mit Ihren Kindern zu besprechen. Ausführliche Informationen folgen in den kommenden Tagen. Für die Klassen 6 bis 10 Vorabinformation für die Klassen 6 bis 10 Erklärung…

Schuljahresbeginn Schuljahr 2020/2021

Nach den Sommerferien beginnt am Montag, 14. September 2020 für die Klassen 6 bis 10 der Unterricht zur 1. Stunde um 7.45 Uhr mit Klassenlehrerstunden (1.-5. Stunde). Die 6. Stunde findet nach Stundenplan statt. Der Unterricht endet an diesem Schultag  um 12.50 Uhr. Für die neuen Fünftklässler startet das neue Schuljahr am Dienstag, 15. September 2020 zur 2.  Stunde um 8:30 Uhr. Die Eltern sind ganz herzlich eingeladen. Die…

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmen Sie dem zu. Datenschutzerklärung